Widerstand gegen die Übermacht

Dokumenttyp
Autoren/Mitwirkende
Titel
Widerstand gegen die Übermacht
Zusammenfassung
Aus der Verlagsmeldung: "20 Jahre alt und über beide Ohren verliebt ist Diet Eman, als plötzlich überall Soldaten sind und sich über Nacht alles ändert … Es ist 1940, und die Deutschen unter Hitler haben die Niederlande besetzt. Maßlos ärgert Diet sich über die fremde Macht im Land und ihre unsinnigen Regelungen. Doch eine Atmosphäre der Angst breitet sich aus, es ist Krieg. Schnell merken Diet und ihr Verlobter Hein Sietsma, dass sie nicht untätig herumsitzen können, während es um sie her für Juden immer schwieriger wird. Sie empfinden es als ihre Pflicht als Christen, sich der neuen Regierung zu widersetzen, und beginnen eine Untergrundarbeit im Dienst der Juden – bis beide untertauchen müssen und es wirklich eng wird … Während die Armeen der Amerikaner und Briten immer näher rücken, fühlt sich Diet doch geborgen in Gottes Händen, auch wenn sie – gejagt und getrieben – sehnsüchtig auf Nachricht von Hein wartet … Eine wahre Erzählung und eine überwältigende Liebesgeschichte."
Reihe
Stark und Mutig
Nummer der Reihe
9
Ort
Bielefeld
Verlag
Christliche Literatur-Verbreitung
Datum
2022
Anzahl der Seiten
384
ISBN
978-3-86699-638-0
Extra
Zitierung
EMAN, Diet und James SCHAAP, 2022. Widerstand gegen die Übermacht. Bielefeld: Christliche Literatur-Verbreitung. Stark und Mutig, 9. ISBN 978-3-86699-638-0
Disziplin
Erscheinungsjahr